Siphonbegleitheizung (SBH) – Frostschutz-Heizkabel
für Sondersiphons

Frostschutzheizung für den Einsatz an allen bekannten saug- und druckseitigen Siphons.

Die AquaKlima-Siphonbegleitheizungen verhindern das Einfrieren von Siphons und Kondensatleitungen durch die automatische Steuerung des Thermostats. Das Anlegeheizkabel hält Kondensatstutzen, Siphon und ggf. die weiterführende Kondensatleitungen eisfrei.

 

Artikelbezeichnung: Siphonbegleitheizung, Zulässige Betriebstemperatur –30°C bis +65°C,

eingebauter Thermostat schaltet bei +6°C ein und bei +13°C ab.

Heizbandlängen: 1,0 m, 2,0 m, 4,0 m und 8,0 m (16 W/m),

Zuleitungslänge:  1,50 m, 230 V (Schukostecker / Stecker Typ J)

– einfache Montage und geringer Stromverbrauch

– für alle Siphons und Leitungen geeignet

– auch für bestehende Anlagen problemlos nachzurüsten

– fest eingebautes, selbstregelndes Thermostat

– Lieferung als komplettes Set (ohne Siphon)

– verschiedene Heizbandlängen lieferbar

Standardausführungen:

– Siphonbegleitheizung 1,0 m

für Sondersiphon saugseitig –  Art.-Nr. AQ-SBH-01

– Siphonbegleitheizung  2,0 m

für Sondersiphon druckseitig – Art.-Nr. AQ-SBH-02

 

Sonderausführungen:

– Siphonbegleitheizung 4,0 m – Art.-Nr. AQ-SBH-04

– Siphonbegleitheizung 8,0 m – Art.-Nr. AQ-SBH-08

 

Fabrikat:

AquaKlimaAG

Schaffhauserstrasse 84

8222 Beringen

Fon (0 44) 5 08 35 07

Fax (0 44) 5 08 35 08

E-Mail: info [at] AquaKlimaAG.ch

 

Download des Ausschreibungstextes als pdf-Datei